Contemporary Art

Tilmann Zahn: Expansion

Tilmann Zahn – ÜBERGÄNGE

Vernissage: Freitag, 9. Dezember, ab 18 Uhr

Jan Davidoff: Schaum 16

Jan Davidoff – FOAMINESS

Vernissage: Freitag, 21. Oktober, ab 18 Uhr

Die virtuelle Galerie Maurer

Besuchen Sie unsere Ausstellungen ohne Infektionsrisiko online!

Virtuelle Probehängung mit ART.AUGMENTED!

Wie wirken unsere Kunstwerke in Ihrem Zuhause?

Angela Glajcar im ARTMAPP-Interview

Angela Glajcar im ARTMAPP-Interview

Die Künstlerin im Portrait im neuen ARTMAPP-Magazin

SchauFenster 2.0

SchauFenster 2.0 in der Fahrgasse – Impressionen

Co-Op Dance Company: Tanzperformance in vier Fahrgasse-Galerien

Angela Glajcar im Gustav-Lübcke-Museum Hamm

Angela Glajcar und Tilmann Zahn im Gustav-Lübcke-Museum Hamm

Faszination Papier, vom 14.08.2022 bis zum 15.01.2023

Tilmann Zahn im Kunstverein Bad Nauheim

Tilmann Zahn im Kunstverein Bad Nauheim

Auf schmalem Steg – 14.05. bis 19.06.2022

Jeongmoon Choi KISS Untergröningen

Jeongmoon Choi im KISS Untergröningen

FANTASMA – Vernissage am 7. April 2022

Tilmann Zahn: Raum und Illusion

Tilmann Zahn im Kunstverein Radolfzell

Raum und Illusion, 20.02. – 01.05. 2022

Zipora Rafaelov im Fischlandhaus Wustrow

Zipora Rafaelov im Fischlandhaus Wustrow

Sternstunde – Papierschnitte, verlängert bis zum 12.6.2022

Dorthe Goeden: Kunst am Bau-Projekt hotspots

Kunst am Bau von Dorthe Goeden

hotspots: Wandgestaltung im Verwaltungsgebäude der Gemeinde Mendig

Angela Glajcar Jeonbuk Art Museum Südkorea

Angela Glajcar im Jeonbuk Art Museum Südkorea

Lunar Sonata. Hanji Works and Contemporary Art

Fahrgasse #StreetLit – Kurzgeschichten aus Kanada

Zur Buchmesse: Kanadische Literatur in der Fahrgasse 

Zipora Rafaelov in der Kunsthalle Mannheim

Zipora Rafaelov in der Kunsthalle Mannheim

Auf den Grund schauen 08.07. bis 01.11.2021

Tatiana Urban Ausstellung Phytopoetik

Wir haben wieder geöffnet!

Besuche ab sofort wieder ohne Voranmeldung möglich!

Schule trifft Galerie trifft Schule

SCHULE trifft GALERIE trifft SCHULE #3

Schulkunst in Frankfurter Galerien, 18./19. Juni 2021